Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 07.02.2014

Gas entweicht aus Autotank
Tankstelle wird von Feuerwehr geräumt

Die Freiwillige Feuerwehr Königswinter musste am Donnerstagabend gegen 18 Uhr  zu einer Tankstelle an der Königswinterer Straße im Stadtteil Ittenbach ausrücken. Aus einem PKW trat nach einem Tankvorgang Gas aus. Die 40 Wehrleute der Einheiten Ittenbach, Oelberg, Uthweiler und Oberdollendorf unter Leitung von Brandoberinspektor Michael Klingmüller sperrten die Tankstelle und rollten den PKW in einen hinteren Bereich des Geländes und ließen dort das Restgas kontrolliert entweichen. Parallel erfolgten Messungen sowie vorbereitende Maßnahmen für einen eventuellen Brandfall. Der Einsatz endete gegen 19 Uhr.




Kontrolle eines Kanaleinlaufs auf dem Tankstellengelände


Der Einsatz von Belüftungsgeräten wurde vorbereitet


Der Einsatz endete nach rund 1 Stunde