Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Mitteilung vom 29.06.2013

Nachlöscharbeiten nach Kleinbrand
Souterainwohnung verraucht

Zu Nachlöscharbeiten nach einem Brand in einem Einfamilienhaus in Thomasberg wurde der Löschzug Oelberg am Samstagnachmittag in die Straße An der Berghecke alarmiert. Ein Trupp unter Atemschutz ging in das Haus vor und löschte den Kleinbrand in einem Badezimmer. Im Anschluss wurde der Rauch mittels Überdrucklüfter aus dem Objekt herausgedrückt. 

Die Anwohner hatten nach Rückkehr am Samstagnachmittag die Verrauchung des Kellergeschosses bemerkt und noch selbst nach der Quelle geforscht. Nach Auffinden des Brandes im Bad alarmierten sie die Feuerwehr.  




Belüftungsmaßnahmen durch die Feuerwehr


Einsatz am Samstagnachmittag Fotos: Nico Harbort, Lz. Oelberg