Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 29.04.2013

Junge Wehrleute beenden Modul der Grundausbildung
Löscheinsätze standen im Mittelpunkt

Die modulare Grundausbildung, Teil 3, gemäß der Feuerwehrdienstvorschriften, liegt nun hinter 9 Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter. Zwischen dem 8.April und dem 27.April stand die Ausbildung in Zusammenhang mit dem künftigen Einsatz bei Bränden im Mittelpunkt von Theorie und Praxis. Die jungen Wehrleute wurden hierbei von den Ausbildern Michael Dahm, Martin Ehrenberg, Ralf Hussmann und Dietmar Müller auf Ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet. Mit dem Abschluss des Lehrgangs konnte wieder ein Beitrag zur Zukunftssicherung der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter geleistet werden.




Das Bild zeigt Lehrgangsteilnehmer und Ausbilder: hintere Reihe: Michael Dahm, Tobias Kunkel, Phlipp Oppermann, Jenny Kellers, Robert Raabe, Lukas Kieserg, Lucca Musconi, Martin Ehrenberg, Ralf Hussmann Vorne kniend Tobias Schäfer, Patrick Sousa Nicht auf dem Bild sind Patrick Wischrath und Dietmar Müller