Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 18.01.2013

Personensuche im Rhein
Unterstützung für Berufsfeuerwehr Bonn

Die Freiwillige Feuerwehr Königswinter unterstützte am Freitagnachmittag gemeinsam mit weiteren Feuerwehren und Hilfsorganisationen die Berufsfeuerwehr Bonn bei der Suche nach einer Person im Rhein. Das Mehrzweckboot Niederdollendorf und das Rettungsboot Altstadt waren auf dem Wasser im Einsatz, am Lande wurden die Tätigkeiten der Königswinterer Einheiten durch B-Dienst STBI Heiko Basten und den Einsatzleitwagen Oberdollendorf koordiniert. Die  Königswinterer Kräfte konnten nach rund einer Stunde den Einsatz ergebnislos beenden.

 

 




Das Niederdollendorfer Boot wird zu Wasser gelassen


Auch das Rettungsboot Altstadt war im Einsatz Fotos: Ralf Klodt, Bonner Rundschau