Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 04.11.2012

Baum ragt in Fahrspur der Autobahn A 3
Feuerwehr beseitigt Verkehrshindernis

Ein umgestürzter Baum, der in eine Fahrspur der Autobahn A 3 hineinragte, sorgte am Samstagabend für den Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter. Das Verkehrshindernis beschädigte mehrere Fahrzeuge. 13 Kräfte des Löschzugs Ittenbach unter Leitung von Brandinspektor Michael Klingmüller rückten aus, um die Gefahr mittels Motorsäge zu beseitigen.




Verkehrshindernis auf der Autobahn A 3 am Samstagabend