Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 30.10.2009

Verkehrsunfall endet ohne Personenschaden
Aufräumungsarbeiten auf B 42

Ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten PKW ereignete sich am Donnerstagabend auf der Bundesstraße 42 kurz nach der Auffahrt Königswinter in Richtung Bonn. Dabei wurden keine Personen verletzt. Der Löschzug Altstadt der Freiwilligen Feuerwehr beseitigte Wrackteile von der Fahrbahn.




Verkehrsunfall auf der B 42 am Donnerstagabend


Reinigungsarbeiten der Fahrbahn


Fotos: Holger Handt