Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 11.08.2009

Traktor verunfallt auf Feldweg
Einsatz am Dienstagnachmittag

Am 11.08.2009 wurden die Einheiten Bockeroth, Uthweiler und Ittenbach zu einem Verkehrsunfall auf einem Feldweg in Rauschendorf alarmiert. Ein Anrufer meldete eine unter einem Traktor eingeklemmte Person. Bei Eintreffen der Feuerwehr stellte es sich heraus, dass sich die verletzte Person aus eigener Kraft befreien konnte. Der Verletzte wurde umgehend vom Rettungsdienst der Stadt Königswinter und der Besatzung des ebenfalls zur Einsatzstelle beorderten Rettungshubschraubers Christoph 3 versorgt und in ein Krankenhaus verbracht. Durch die Feuerwehr wurden ausgelaufene Betriebsmittel aufgenommen und die Straße gereinigt.

Im Einsatz befanden sich der Löschzug Uthweiler und die Löschgruppe Bockeroth unter der Leitung von Löschgruppenführer Jürgen Rietmann. Der Rüstwagen des Löschzugs Ittenbach konnte auf der Anfahrt den Einsatz abbrechen.

Text: A.Kendzia/LS




Alleinunfall auf der ehemaligen ICE-Baustraße in Rauschendorf


Feuerwehr und Rettungsdienst vor Ort


Christoph 3 in Höhe der Einsatzstelle


Fotos: Lg. Bockeroth / Ralf Klodt