Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 13.03.2008

Leitung der Königswinterer Wehr bleibt in bewährter Hand
Michael Bungarz und Bruno Lemke erhalten Urkunden

Keine Überraschung an der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr. Auch in den nächsten 6 Jahren wird Michael Bungarz als Leiter und Bruno Lemke als sein Stellvertreter die Königswinterer Wehr führen.

Aus den Händen von Bürgermeister Peter Wirtz und Fachbereichsleiter Udo Blaskowski erhielten nun die beiden die erforderlichen Ernennungsurkunden zu Ehrenbeamten der Stadt Königswinter. Dem förmlichen Akt durch Bürgermeister und Fachbereichsleiter war ein Beschluss des Rates sowie eine Anhörung der gesamten Wehr durch Kreisbrandmeister Walter Jonas zuvorgegangen. Die erneute Bestätigung im Amt nach 6 Jahren erfolgt auf Grundlage des Feuerschutz- und Hilfeleistungsgesetzes NRW, das eine Anhörung der Wehr und erneute Wahl durch den Rat nach diesem Zeitraum vorschreibt. In Königswinter war dies, nach dem Michael Bungarz und Bruno Lemke ihre Bereitschaft zur Fortführung der Arbeit erklärten hatten, eine einvernehmliche Angelegenheit.




Neue und alte Wehrführung: v.links Peter Wirtz, Bruno Lemke, Michael Bungarz und Udo Blaskowski