Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 05.12.2007

Über ein halbes Jahrhundert ehrenamtlicher Dienst
Löschzug Altstadt ehrt langjährige Mitglieder

Drei Mitglieder des Löschzugs Altstadt der Freiwilligen Feuerwehr konnten sich für Ihre langjährige Mitgliedschaft über Sonderauszeichnungen freuen. Das Patronatsfest im Feuerwehrgerätehaus Altstadt nahm Löschzugführer Ralf Kieserg und Stellvertreter Heiko Basten zum Anlass, Clemens Uhl für 60 Jahre Mitgliedschaft sowie Josef Pütz und Peter Kortge für 50 Jahre zu ehren. Die Möglichkeit, langjährige Mitglieder für 50 bzw. 60 Jahre mit einer Urkunde und Anstecknadel zu ehren, besteht erst seit kurzem für Feuerwehren im Lande NRW. Daher sind die Jubiliare tatsächlich sogar schon viel länger Mitglieder des Löschzugs Altstadt. Clemens Uhl gehört der Einheit bereits 69 Jahre an, Peter Kortge 56 Jahre und Josef Pütz 53 Jahre. Vor den Ehrungen hatte der Löschzug auf dem Friedhof am Palastweiher für die Verstorbenen einen Kranz niedergelegt und an einer Messe in der Pfarrkirche St. Remigius teilgenommen. Im Feuerwehrgerätehaus an der Bahnhofstraße erwartete die Wehrleute ein gemeinsames Mittagessen. Befreundete Ortsvereine und Bürgermeister Peter Wirtz nahmen an der alljährlich traditionell stattfindenden Veranstaltung ebenfalls teil.




v.l.Ralf Kieserg, Josef Pütz, Clemens Uhl, Peter Kortge, Heiko Basten


Gruppenbild des Löschzugs Altstadt am Patronatstag