Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 22.07.2007

Blumenkübel brennen auf Balkon
Feuer schnell gelöscht

Zu einen Kleinbrand rückte der Löschzug Altstadt der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter am Sonntagabend aus. Auf einem Balkon im 4. Obergeschoß eines Mehrfamilienhauses auf der Hauptstraße brannten 2 Blumenkübel. Die Bewohner befanden sich in Urlaub. Unter Leitung von Brandinspektor Heiko Basten wurde das Feuer über die Drehleiter unter Vornahme von Kleinlöschgeräten schnell gelöscht. Die frühzeitige Alarmierung und die Position der Gefäße verhinderten ein Übergreifen des Brandes auf Gebäudeteile.




Feuerwehreinsatz auf der Hauptstraße am Sonntagabend


Nachlöscharbeiten mit Kleinlöschgerät "Eimer mit Wasser"


Fotos: Holger Handt