Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 14.11.2005

Weiteres Beschaffungsvorhaben abgeschlossen
Tragkraftspritzenfahrzeug TSF-W in Bockeroth eingetroffen

Seit 10.11.2005 verfügt die Freiwillige Feuerwehr Königswinter über ein neues Fahrzeug vom Typ Tragkraftspritzenfahrzeug Wasser, kurz TSF-W. Das Fahrzeug ist bei der Löschgruppe Bockeroth stationiert und besitzt u.a. einen 750 Liter großen Löschwassertank, eine an einer Tragkraftspritze angeschlossene Schnellangriffseinrichtung, 4 Atemschutzgeräte, einen Lichtmast, einen 5,5 kVA-Stromerzeuger und eine Umfeldbeleuchtung.

Angetrieben wird das Iveco-Fahrzeug von einem 166 PS starken Dieselmotor. Florian Rhein-Sieg 6/48/9 wurde als Ergänzung zu den beiden weiterhin im Fuhrpark der Löschgruppe Bockeroth zur Verfügung stehenden Fahrzeugen beschafft.

In den nächsten Tagen wird auf dieser Homepage aus Anlass der Fahrzeugübergabe näher über das TSF/W berichtet werden.








Fotos: Arne Kendzia, Lg. Bockeroth