Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 01.11.2005

Grundausbildungslehrgang erfolgreich abgeschlossen
17 neue Wehrleute sichern Zukunft der Feuerwehr

Die Vorbereitung auf den nicht immer leichten Dienst stand im Mittelpunkt eines Grundausbildungslehrgangs, der für 3 Frauen und 14 Männer der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter im Oktober erfolgreich endete. In über 70 Ausbildungsstunden erhielten die jungen Mitglieder sowohl einen theoretischen Hintergrund als auch praktische Hinweise für die Arbeit in der Hilfsorganisation. Geleitet wurde der in jedem Jahr stattfindende Lehrgang von Stadtbrandinspektor Michael Bungarz und Hauptbrandmeister Michael Dahm, die bei ihrer Arbeit von einigen Führungskräften aus den Einheiten unterstützt wurden. Im Anschluss an diesen Lehrgang nehmen die Teilnehmer nun noch in den nächsten Wochen an einem Erste-Hilfelehrgang teil, um sich auch bei medizinischen Erstmaßnahmen an Einsatzstellen fachgerecht verhalten zu können.

Die Teilnehmer des Grundlehrgangs hatten überwiegend bereits durch ihre Zeit in der Jugendfeuerwehr Kenntnisse erworben. Das erleichterte den Ausbildern die Arbeit, da der ein oder andere Handgriff beispielsweise bei der Vorbereitung einer Brandbekämpfung schon bekannt war. Themen der überwiegend im Feuerwehrgerätehaus Königswinter-Altstadt abgehaltenen Unterrichte war der Umgang mit gefährlichen Gütern und Stoffen, Rechtsgrundlagen, Fahrzeug- und Gerätekunde sowie die Vermittlung theoretischer Kenntnisse im Zusammenhang mit dem Verbrennungsprozess. Die Umsetzung in die Praxis war ein weiterer Schwerpunkt. So erlernten die Frauen und Männer, wie eine geordnete Brandbekämpfung erfolgt oder Menschen nach Verkehrsunfällen aus ihren Fahrzeugen gerettet werden können. Schließlich mussten alle in einer schriftlichen und praktischen Prüfung unter Beweis stellen, dass sie für den nicht immer leichten Einsatzdienst geeignet sind. Stadtbrandinspektor Michael Bungarz äußerte sich zufrieden, dass durch die neu Geschulten ein Beitrag zur Sicherung der Zukunft der ehrenamtlich organisierten Feuerwehr in Königswinter geleistet werden konnte.




Grundausbildungslehrgang 2005 mit Ausbildern (Foto D. Dahm)


Der Übungsbefehl wird erteilt


Ankuppeln eines B-Rohrs


Nach den Übungen mussten die Schläuche wieder aufgerollt werden


Wasserentnahme aus offenen Gewässern