Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 05.02.2005

Nächtlicher PKW-Brand in Pleiserhohn
VW-Golf brennt vollständig aus

Auch an den Karnevalstagen blieb die Freiwillige Feuerwehr Königswinter nicht von Einsätzen verschont. In der Nacht zu Samstag wurde die Löschgruppe Uthweiler gegen 1.48 Uhr zu einem PKW-Brand auf der Pleiserhohner Straße in Höhe des Campingplatzes gerufen. Bei Eintreffen der 8 Wehrleute stand ein VW-Golf bereits vollständig in Flammen. Den Einsatzkräften unter Leitung von Brandinspektor Norbert Bäßgen blieb daher nur das Ablöschen des Fahrzeugwracks mittels eines Schnellangriffsrohres übrig. Dabei schützten sie sich mit Preßluftatmern vor dem giftigen Brandrauch. Gegen 3 Uhr war der Einsatz beendet. Die Polizei sperrte die Pleiserhohner Straße während der Löscharbeiten vollständig ab und nahm die Ermittlungen bezüglich der Brandursache auf.