Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 18.01.2004

Beschaffungen für städtisches Fernmeldekonzept abgeschlossen
Mannschaftransportfahrzeug ergänzt Ausstattung

Nach Konzipierung und Beschaffung eines Logistikanhängers Technische Einsatzleitung im Sommer 2003, Umbau eines Kommandowagens zum Einsatzleitwagen im Dezember konnte nun mit der Beschaffung eines Mannschaftstransportfahrzeuges (MTF) für die Löschgruppe Oberdollendorf auch die dritte Komponente des städtischen Fernmelde- und Kommunikationskonzeptes in Dienst gestellt werden. Der Volkswagen LT 35 mit mittlerem Radstand und Hochraumdach hat neben der Heranführung von bis zu 9 Feuerwehrkräften weitere Aufgaben. So rückt er als Ergänzung zum Einsatzleitwagen aus, um auf der einen Seite die elektrische Versorgung zu sichern und auf der anderen Seite einen witterungsunabhängigen Besprechungsraum bieten zu können. Zu diesem Zweck wurde das MTF im Gegensatz zu ähnlichen Fahrzeugen der Feuerwehr Königswinter mit einem Hochraumdach sowie einem gebraucht übernommenen Besprechungstisch versehen. Zur Beladung zählt u.a. auch ein Stromerzeuger inkl. Zubehör. Das Einsatzleitfahrzeug wird, soweit es die Einsatzlage erfordert, gemeinsam mit dem neuen Mannschaftstransportfahrzeug eine so genannte "Wagenburg" bilden.

Weitere Sonderfunktion des MTF ist die eines Zugfahrzeuges für den Logistikanhänger-TEL. Mit dem VW LT kann das erforderliche Fernmeldepersonal gemeinsam mit dem im Anhänger verlasteten Gerätschaften zum Standort der technischen Einsatzleitung transportiert werden . Diese Funktion war auch Grund für die Wahl eines 116 kw starken Turbodieselmotors.

Das im Dezember in Dienst gestellte Einsatzleitfahrzeug sowie das Mannschaftstransportfahrzeug werden am 22. Januar von der Wehrführung und Bürgermeister Peter Wirtz der Presse vorgestellt.

Die nachfolgenden Fotos sollen einen ersten Eindruck verschaffen. Sie stellen in manchem Detail noch nicht den Endzustand dar.




Vorgänger (ehemals Einsatzleitfahrzeug) und Nachfolger nebeneinander


Das MTF mit Hochraumdach


Das Fahrzeug kann als Besprechungsraum genutzt werden


Zur Beladung zählt u.a. ein vom Vorgänger übernommener Stromerzeuger