Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Mitteilung vom 07.03.2018

Es dampfte und knallte beim Unterricht
Anschauliche Brand- und Löschlehre in Uthweiler

Das ein theoretischer Unterricht am Abend nicht immer ermüdend sein muss, wurde am Montag beim Löschzug Uthweiler unter Beweis gestellt. Auf Vermittlung von Löschzugführer Torsten Weiler war Brandoberinspektor Bernd Gottschalk von der Feuerwehr Hennef zu Gast. Sehr anschaulich vermittelte er u.a. das Brandverhalten von chemischen Stoffen und den Einsatz unterschiedlicher Löschmittel. Das ganze erfolgte mit einer Reihe von Versuchen, um den Einsatzkräften theoretische Grundlagen für den Einsatzdienst zu vermitteln. 

In den Wintermonaten steht im Regelfall die Theorie im Vordergrund des Ausbildungs- und Übungsplans der Freiwilligen Feuerwehr. In den kommenden Wochen wird bei allen Einheiten die Theorie in praktischen Übungen umgesetzt werden. Nur so kann ein schnelles und umsichtiges Handeln in den Einsatzsituationen gewährleistet werden. 

Interesse zum Mitwirken? 

Weitere Informationen unter

 http://www.feuerwehr-koenigswinter.de/contentbilder/files/Mitgliederwerbeflyer.pdf

 




Fotos: Torsten Weiler, Lz. Uthweiler