Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 07.03.2018

Alleinunfall auf Autobahn A 3
Feuerwehr leistet Aufräumungsarbeiten

 Bei einem Alleinunfall eines LKW auf der Autobahn A 3 in Fahrtrichtung Köln in Höhe der Ortschaft Birlinghoven ist am Mittwochmorgen der Fahrer verletzt worden. Eine Erstversorgung erfolgte durch eine zufällig vorbei fahrende Angehörige der Feuerwehr. Der Rettungsdienst transportierte den Mann nach Behandlung in ein Krankenhaus. Durch den Löschzug Ittenbach der Freiwilligen Feuerwehr erfolgten die Absicherung der Einsatzstelle sowie Aufräumungsarbeiten.




Verkehrsunfall auf der A 3 am Mittwochmorgen