Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 15.01.2017

LKW verunfallt auf schneebedeckter Autobahn A 3
Königswinterer Kräfte unterstützen Nachbarn

Ein mit Gefahrgut beladener LKW ist am Freitagabend auf der Autobahn A 3 in Höhe Hennef-Dambroich verunglückt. Der Fahrer wurde schwer verletzt, Diesel aus dem Fahrzeugtank lief aus. Unklar blieb zunächst, ob die Ladung beschädigt wurde. Der Löschzug Ittenbach der Freiwilligen Feuerwehr Königswinter unterstützte daher die Nachbarn der Freiwilligen Feuerwehr St. Augustin bei der Abwicklung dieses personalintensiven Einsatzes.




Fotos: Ralf Klodt, Bonner Rundschau