Startseite Presseberichte Standorte Wir über uns Service Ansprechpartner Links Intern

Pressebericht vom 21.10.2014

Verkehrsunfall auf Landstraße 268
Fahrzeugführer schwer verletzt

Die Freiwillige Feuerwehr Königswinter rückte am Dienstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall auf der L 268 in Oberpleis aus. Ein Fahrzeug war von der Straße abgekommen und überschlug sich hierbei. Der 53 jährige Fahrzeugführer wurde schwer verletzt. Eine technische Rettung des Unfallopfers war, entgegen erster Meldungen, nicht notwendig. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sicherten den Brandschutz und fingen auslaufende Betriebsmittel auf. Alarmiert worden waren die Einheiten Ittenbach, Uthweiler, Oelberg und das Einsatzleitfahrzeug aus Oberdollendorf.




Verkehrsunfall auf der L 268 Foto: Ralf Klodt, Bonner Rundschau


Foto: Ralf Klodt, Bonner Rundschau